Gehlenberg siegt im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Neue Wanderstele geht nach Gehlenberg

CLOPPENBURG. (kra) Unter Coronabedingungen ist der Kreisentscheid des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ durchgeführt worden, bedeutet: Bewerbungen mussten weitgehend schriftlich erfolgen. Mit ihrer Bewerbung überzeugt hat die Jury Gehlenberg: Einstimmig wurde das Dorf aus der Stadt Friesoythe zum Sieger erklärt. Auf dem zweiten und dritten Platz folgen zwei Dörfer aus der Gemeinde Garrel mit Nikolausdorf und Falkenberg, Bei den kleinen Dörfern bis 300 Einwohner wurde Auen-Holthaus mit dem ersten Platz bedacht.

Die neue Wanderstele wird Landrat Johann Wimberg am Freitag in Gehlenberg übergeben.