Aktuelles

Neuer Spieler für den SVG/N

Fußball-Kreisliga

Talent Justin Heinz wechselt zum SV Gehlenberg

Gehlenbergs Trainer Stefan Lammers (links) und Sommer-Neuzugang Justin Heinz
Bild: SV Gehlenberg

Gehlenberg Der Fußball-Kreisligist SV Gehlenberg hat sich zur neuen Saison die Dienste von Justin Heinz gesichert. Dies gab der Vorstand des SVG am vergangenen Wochenende in einer Pressemitteilung bekannt.

Mit Heinz verpflichteten die Gehlenberger ein Talent. Heinz spielte zuletzt für Hansa Friesoythe. Im vergangenen Sommer war der 19-Jährige von Hansas A-Junioren ...  Weiterlesen

Gehlenberger Feuerwehrfahrzeug wird versteigert

Oldtimer-Auktion

Treuer Begleiter der Gehlenberger Feuerwehr sehr gefragt

Der Wagen wird auf der Internetplattform Zoll-Auktion versteigert. Das Interesse an dem Fahrzeug ist groß.
Bild: Carsten Bickschlag

Gehlenberg Er hat der Freiwilligen Feuerwehr Gehlenberg jahrzehntelang treue Dienste erwiesen – der Schlauchwagen Mercedes L 1113, Schlingmann SW 2000 TR, Baujahr 1976. Nach 45 Jahren wurde der ...  Weiterlesen

Soziale Dorfentwicklung geht weiter

Soziale Dorfentwicklung

Hier wird nicht nur geredet

Die Mitglieder der Gruppe „Sitzgruppen/Fahrradrundweg“ stellten am Neuvreesner Kirchweg und am Festplatz in Gehlenberg Sitzgruppen auf (v.l.): Wilhelm Hömmken, Wilhelm Olliges, Sandra Janßen, Anna Janßen und Hans Meyer.
Bild: Anni Knipper

Gehlenberg Die geplanten Kleinprojekte im Rahmen der Sozialen Dorfentwicklung Friesoythe-Süd sind abgeschlossen oder stehen kurz davor. Im vergangenen Jahr wurden als erste Kleinprojekte bereits ein Bauerngarten und Blühwiesen angelegt und zahlreiche Nistkästen aufgehängt. Auch ...  Weiterlesen

Bernd Jansen verstorben

Nachruf

Seine Geburtstagsgrüße werden fehlen

So kannte man ihn: Bernd Jansen war stets mit vielen Taschen am Fahrrad unterwegs.
Bild: Anni Knipper

Gehlenberg Bernd Jansen ist nach langer Krankheit am vergangenen Wochenende im Alter von 78 Jahren gestorben. Er war in Gehlenberg und bei vielen ehemaligen Gehlenbergern bestens bekannt und in guter ...  Weiterlesen

Neue App für Gehlenberg

Mit der App Gehlenberg digital erfahren

Im Rahmen der „Sozialen Dorfentwicklung Friesoythe-Süd“ macht das Dorf weitere Fortschritte. Mit der neuen „Handy-App“ können sich Nutzer über die Ortsgeschichte und den Tourismus informieren.

Ab sofort auch im Internet übers Handy zu finden: (von links) Hans Meyer, Andreas Tallen und Anni Knipper freuen sich über das neu erstellte Angebot der "Gehlenberg-App". Foto: Funke

Ab sofort auch im Internet übers Handy zu finden: (von links) Hans Meyer, Andreas Tallen und Anni Knipper freuen sich über das neu erstellte Angebot der „Gehlenberg-App“. Foto: Funke

Die „Soziale Dorfentwicklung Friesoythe-Süd“ macht in Gehlenberg weitere Fortschritte. Nachdem ein Bauerngarten und mehrere Blühwiesen im gesamten Ortsgebiet angelegt worden sind, ist jetzt ein weiterer Baustein realisiert worden. Andreas Tallen hat die neue Gehlenberg-App installiert, mit der nun jeder Interessent direkt auf die Homepage zugreifen kann.

Das funktioniert wie folgt: Wer im Handybrowser  ...  Weiterlesen

Neue Kutschen im Museum

Aus einer Kutsche werden zwei

KULTURZENTRUM – Dorfgemeinschaft freut sich über zwei neue historische Stücke

Tischlermeister Hans Deeken (v.l.) stiftete die Viktoria-Kutsche, Hans Luker reparierte  sie. BILD: Anni Knipper Tischlermeister Hans Deeken (v.l.) stiftete die Viktoria-Kutsche, Hans Luker reparierte sie. BILD: Anni Knipper Anni Knipper

GEHLENBERG. Zwei neue Schmuckstücke wird es bald im Kulturzentrum Mühlenberg in Gehlenberg geben. Hans Luker hat im Laufe des Winters regelmäßig daran gearbeitet, die beiden Kutschen zu restaurieren. Unterstützt wurde er bei den Holzarbeiten von Wilhelm Funke.

Eine mehr als 100 Jahre alte Viktoria-Kutsche wurde der Dorfgemeinschaft Gehlenberg e.V. vom Tischlermeister Hans Deeken und seinem Schwager Bernd gestiftet und war bereits zerlegt worden. Hans Luker setzte sie wieder zusammen, nachdem ...  Weiterlesen

Göpel instand gesetzt

Was ist eigentlich ein Göpel?

Die Geräte und Maschinen im Kulturzentrum Mühlenberg müssen ständig instand gehalten werden. Jetzt war der Göpel auf dem Außengelände reparaturbedürftig. Hans Meyer (l.) und Wilhelm Olliges von der Dorfgemeinschaft erneuerten die nach Jahren durch Witterungseinflüsse morsch gewordenen Antriebsbalken. Bis etwa 1930 wurden Göpel dieser Art auch in Gehlenberg in der Landwirtschaft zum Antrieb von landwirtschaftlichen Maschinen verwendet. Vorwiegend für Dreschmaschinen ...  Weiterlesen

Sägerei am Mühlenberg

Sägerei am Mühlenberg

Vom Baumstamm bis zum fertigen Werkstück

Wilhelm Olliges, Vorsitzender des Heimatvereins, zeigt die neuste Errungenschaft des Sägereimuseums.
Bild: Anni Knipper

Gehlenberg Über die neueste Errungenschaft des Sägereimuseums in Gehlenberg freuen sich die Dorfgemeinschaft und der Heimatverein ...  Weiterlesen