Dorf in der Landschaft

Die den Ort umgebende Landschaft ist durch die landwirtschaftliche Nutzung geprägt. Als Rückzugsgebiete bestehen einige Kleingehölze, Wallhecken, Hecken, Gräben, Stillgewässer, Saumbiotope, sowie Ruderalfluren die sich durchaus im Landschaftsbild abzeichnen.

Der Bereich des Tatemeers (südlich des Ortes gelegen) ist durch Wäldchen und  Kleinstgewässer geprägt und vermittelt in Ansätzen ein ursprüngliches Landschaftsbild mit Moor und Heideflächen. 

 

Sonnenuntergang über dem Tatemeer